• 00_momente17.jpg
  • 00_soldan-portrait-am-piano.jpg
  • 01_haertling.jpg
  • 01_image006_02.jpg
  • 01_schosta_duo1.jpg
  • 01_t_soldan_pianist_p1040501.jpg
  • 02_mixsticks.jpg
  • 02_schosta_plakat.jpg
  • 03_schosta03.jpg
  • 04_olga-pierino-1.jpg
  • 05_Ernst und Heinrich 2.jpg
  • 13_Akt2_sw01.jpg
  • 17_Karneval der Tiere.jpg
  • 18_momente14.jpg
  • 19_soldan-pianist-p1040657.jpg
  • 20_olga-pierino-2.jpg

Nächste Veranstaltungen:

Samstag, 18. Januar 2020, 19:30
„Teufelstrillersonate“ – ein Abend mit dem Geiger Alban Beikircher

Alban Beikircher 1200px

Als Neujahrskonzert 2020 können Sie einen Abend mit dem großartigen Geiger Alban Beikircher erleben, der eines der großen Virtuosenstücke für sein Instrument ausgewählt hat: Tartinis Teufelstrillersonate. Außerdem so bekannte und wundervolle Werke wie Beethoven Frühlingssonate und Brahms d- moll Sonate. Begleitet wird Alban Beikircher von Christoph Soldan am Klavier. Beide lernten sich anläßlich der Aufführung von Mendelssohns Doppelkonzert für Geige und Klavier im Frühjahr 2018 künstlerisch kennen. Schnell wurde klar, daß man die selben „künstlerischen Ziele“ verfolgte. Für die Saison 2019/20 sind daher mehrere gemeinsame Konzerttourneen geplant.

Klavier: Christoph Soldan

Beginn: 19.30 Uhr – Abendkasse und Gastronomie sind ab 18:30 geöffnet
Karten: Erwachsene: 20.- Euro / Schüler, Studenten: 15.- Euro / Hartz IV: 8.- Euro

Hier geht es zum Bestellformular oder per Telefon: 07937/80110


Sonntag, 22. März 2020, 18:00
„Beethovens 5. Symphonie“ Das Klavierduo Laura Sierra – Manuel Tevar, Madrid

image004Laura Sierra Manuel Tevar

Alle Gäste, die das umjubelte Neujahrskonzert 2017 mit dem spanischen Klavierduo Laura Sierra – Manuel Tevar noch in Erinnerung haben, dürfen sich freuen: die beiden charismatischen Musiker werden zu einem weiteren Konzert in das Theater Dörzbach kommen: dieses Mal mit Beethovens 5. Symphonie im Gepäck, pünktlich zum 250. Geburtstag des Komponisten. Seit dem letzten Auftritt der beiden hervorragenden Musiker aus Madrid ist Viel geschehen: mehrere neue CD´s wurden eingespielt, Manuel ist weiter als Dirigent in Erscheinung getreten und das Repertoire für Klavier zu 4 Händen wurde nach und nach erweitert. So wird auch Schuberts Fantasie f- moll im Dörzbacher Konzert zu hören sein. Freuen Sie sich mit uns auf ein wunderbares Programm mit zwei  herausragenden Pianisten !!!

Beginn: 18.00 Uhr – Abendkasse und Gastronomie sind ab 17:00 geöffnet
Karten: Erwachsene: 20.- Euro / Schüler, Studenten: 15.- Euro / Hartz IV: 8.- Euro

Hier geht es zum Bestellformular oder per Telefon: 07937/80110


Donnerstag, 26. März 2020, 19:30
GesUNDfit – Muskeln, Faszien und Co.

 Vortrag am Donnerstag, 26. März 2020, 19:30 – 20:30

Stefanie Goes

Das große Thema Gesundheit hat in unserem Theater seit einigen Jahren einen gleichwichtigen Stellenwert wie die Kulturveranstaltungen. Wir freuen uns Ihnen, in Zusammenarbeit mit der VHS Künzelsau und Dörzbach, einen Vortrag und dazu folgend einen Kurs im Theater anbieten zu können, bei denen es darum geht, wie wir selbst, durch spezielle, ganz bewusste Kräftigungs- und Dehnübungen des Muskel- Fasziengewebes, eine verblüffend wirksame Verbesserung unserer Gesundheit bewirken können.

image005 GesUNDfit

In diesem Vortrag geht es um die Darstellung wichtiger Zusammenhänge der Themenschwerpunkte körperliche Fitness, anatomische Kenntnisse und Zusammenhänge, mentale Übungen zur geistigen Gelassenheit, Faszien und wie unverzichtbar sie für unsere Gesundheit sind. Welche einfachen und höchst wirkungsvollen Übungen zur Fitness und Kräftigung können wir selbst durchführen. Wir probieren kurz eine ganz einfache Kräftigungsübung und bewußtes Wahrnehmen gleich selbst aus. Zudem wird der Fascia – Releazer vorgestellt, eine Art Massagestab, dessen Wirksamkeit durch wissenschaftliche Studien nachgewiesen wurde. Er kann höchst wirkunsvoll bei Stress und Schmerz eingesetzt werden. Ebenso wird für einige Gäste eine ganz kurze Anwendung mit dem Fascia-Releazer ermöglicht. Fragen sind ausdrücklich erwünscht.

Weitere Info: Theater Dörzbach 07937/80110, kontakt@theaterdoerzbach.de
und Anmeldung VHS Künzelsau 07940/ 9219-0 oder
VHS Dörzbach, Familie Trautmann: 07937/5466
Kosten: 9.- Euro

Hier geht es zum Bestellformular oder per Telefon: 07937/80110


Das Theater Dörzbach bekommt für seine Arbeit Unterstützung durch europäische Fördermittel aus dem LEADER Programm.

LEADER Hohenlohe Tauber Baden-Württemberg

 

Diese Förderung bezieht sich auf ein bestimmtes Projekt, das somit überhaupt erst möglich wurde:

„Unter dem offenen Himmel“
– ein spartenübergreifendes Bühnenstück für Tanz, Musik und Lesung

Die vier Tänzer, sechs Musiker, eine Rezitatorin – plus einer extra neu kreierten Komposition eines weiteren Musikers – bescherten unserem begeisterten, Anteil nehmenden Publikum am 25. und 26. Mai eine fulminante Uraufführung im zweimal ausverkauften Haus.
 

Unter dem offenen HimmelUnter dem offenen Himmel 2

Das Projekt soll nun auch an andere Theater weiter vermittelt werden. Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen beteiligten Künstlern und unseren ehrenamtlichen Helfern für zwei wundervollen Aufführungen. Ebenso danken wir unserem interessierten, offenen, begeisterungsfähigen Publikum.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.