Frühlingskonzert: Klavierabend mit Christoph Soldan
Samstag, 12. März 2011, 20:00
Aufrufe : 2054

Samstag, 12. März 2011, 19:30
Frühlingskonzert: Klavierabend mit Christoph Soldan

Nach längerer Pause wird es im Theater Dörzbach wieder einen Klavierabend mit Christoph Soldan
geben. Auf dem Programm stehen die 4 Balladen Chopins und Beethovens letzte Klaviersonate cmoll
opus 111 - wahre Monumente der Klavierliteratur. Christoph Soldan wird seinem Publikum
beide Werke erläutern. Kein Geringerer als Thomas Mann hat sich in seinem Roman "Doktor
Faustus" mit Beethovens letztem Sonatenwerk befaßt und so wird auch ein Ausschnitt davon
gelesen werden. Für Christoph Soldan ist das Werk zugleich "Aufbruch und neuer Anfang !"


Ort Theater Dörzbach
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen